Modularer motormontierter Antriebsregler



Bild: Kostal Industrie Elektrik GmbH

Der Antriebsregler Inveor MP Modular basiert auf der Inveor-Performance-Klasse und unterstützt mit Synchronreluktanz-, Synchron- und Asynchronmotoren alle Motorarten mit erhöhter Energieeffizienz. Zum einen bietet der Modulträger die Möglichkeit der mechanischen Integration kundeneigener Elektronik, zum anderen kann er für werksseitig angebotene Optionen wie I/O-Module oder Hauptschalter genutzt werden. Durch den intelligenten Leistungsteil, der alle wesentlichen Steuerungseigenschaften bereits in der Leistungselektronik beinhaltet, wird eine separate Applikationskarte überflüssig. Das Gerät kann je nach Kundenwunsch so zusammengestellt werden, dass alle externen Anschlüsse komplett gesteckt werden können. Der Antriebsregler kann ohne Fachpersonal angeschlossen werden, da der Gehäusedeckel für den Anschluss nicht mehr geöffnet werden muss. Die Drehmomentregelung und -begrenzung sowie der erweiterte Drehzahlstellbereich von 1:200 ermöglichen weitere Einsatzfelder. Das Gerät kommt hierbei komplett ohne zusätzliche Drehgeber oder Sensoren aus.

Empfehlungen der Redaktion