Über zehn Neuentwicklungen im Bereich Industrial Ethernet und CAN-Bus

UL-approbiert und flammwidrig

Insbesondere für anspruchsvolle Anwendungen wie die industrielle Automation baut der Kabelhersteller Braunkabel sein Produktportfolio kontinuierlich aus. So wurde das Standardprogramm BKDATA im Jahr 2018 um über zehn Neuentwicklungen aus eigener Produktion erweitert.


Der neue Leitungstyp BKDATA Ethernet Cat. 6 4x2x26/19 AWG - schleppkettenfähig, flammwidrig und UL-approbiert.
Bild: Braunkabel GmbH

Braunkabel ist im Bereich Sensor-Aktor-Verkabelung etabliert und beliefert namhafte Steckverbinder- und Sensorhersteller. Im Jahr 2016 fiel der Startschuss für einen neuen Produktbereich: Industrial Ethernet. Das Standardprogramm BKDATA umfasst Datenleitungen der Kategorie 5e und Kategorie 6 für Ethernet/IP-, Profinet- und EtherCat-Applikationen sowie Datenleitungen für CAN-Bus-Applikationen. Alle Standardleitungen von Braunkabel sind UL-approbiert, flammwidrig und für den Einsatz in rauen industriellen Umgebungen konzipiert. Die hochflexiblen Leitungstypen für den dauerbewegten Einsatz in der Schleppketten runden das Produktprogramm BKDATA ab. Die Datenleitungen der Kategorie 5e mit der kompakten und platzsparenden Sternvierer-Verseilung - 1x4x22 AWG - bieten Übertragungsgeschwindigkeiten bis 100MBit/s. Mit den 4-paarigen Datenleitungen - 4x2x26 AWG - der Kategorie 5e und Kategorie 6 sind Übertragungsgeschwindigkeiten bis 1.000MBit/s möglich. Hinsichtlich des Isolationsmaterials setzt Braunkabel auf Vielfältigkeit. So stehen neben PVC mit PUR, FRNC (Flame Retardant Non Corrosive) sowie einem voll recycelfähigen ECO-Material drei halogenfreie Alternativen für die Isolation des Außenmantels zur Verfügung - allesamt flammwidrig und darauf ausgelegt, um in rauen industriellen Einsatzgebieten zuverlässig Leistung zu bringen und unnötige Ausfallzeiten zu verringern. Neben der Produktion von Standardlösungen zählt zu den Kerndisziplinen des Anbieters auch die Entwicklung, Fertigung und Auslieferung kundenspezifischer Lösungen. Hierzu zählen Hybridkabel, bestehend aus einem Element zur Datenübertragung und einem Element zur Stromübertragung.

Anzeige