26.03.2019

Steuerung von Standalone-Maschinen



Mit dem modularen Hardware- und Softwareportfolio u-mation von Weidmüller lassen sich dezentrale Steuerungsanwendungen realisieren. Für die Hauptsteuerung einer Stand-alone-Maschine wird der u-remote-Feldbuskoppler durch die Steuerung u-control 2000 ersetzt und diese mit der Engineering Software u-create Studio kombiniert. Mit der Codesys-basierten Software findet die Konfiguration und Steuerung von Stand-alone-Maschinen auf Basis international bewährter Standards statt. Darüber hinaus ermöglicht die offene Linux-Architektur die Installation individueller Softwaremodule sowie die einfache Diagnose und 3D-Simulation der Maschinen. Die Steuerung ist mit verschiedenen Komponenten des u-mation-Portfolios kompatibel und bietet z.B. die Möglichkeit, u-remote-I/O-Module direkt anzuschließen. Die Codesys-V3.5-Umgebung nach IEC61131-3-Standard sowie die C++- Programmierung ermöglichen die flexible, objektorientierte Anwendung.

Empfehlungen der Redaktion


 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie GmbH
Heilind Electronics GmbH - Oktober