27.03.2019

Das Push-in-Reihenklemmen-Programm PRK von CONTA-CLIP

XXX


CONTA-CLIP präsentiert auf der Hannover Messe in Halle 11, Stand B 09 die Push-in-Reihenklemmen-Serie PRK. Das umfassende Programm bietet gegenüber herkömmlichen PushIn-Klemmen diverse konstruktive Optimierungen und genügt höchsten Ansprüchen an einfache Handhabung und mechanische Stabilität. Der Push-in-Anschluss gestattet eine sichere, werkzeuglose Einführung von starren Adern oder Adern mit Endhülse und reduziert damit den Zeitaufwand für die Verdrahtung erheblich.

Zum schnellen Lösen eingeführter Adern verfügen die Klemmen über einen Pusher, der sich trotz der hohen Kontaktkraft der Push-in-Feder mit leichtem Druck und ohne spezielles Werkzeug betätigen lässt. Anders als bei herkömmlichen Push-in-Klemmen sind versehentliche Fehleinführungen der Leiter durch die klare Trennung von Einführungskanälen und Drückerposition ausgeschlossen. Ein völlig neuer Innenaufbau mit großen Kontaktflächen und fixierten Metallteilen gewährleistet hohe Stromtragfähigkeit bei nur geringer Erwärmung, mechanische Stabilität und den absoluten Festsitz der kompakten Klemmen.

Klemmen. Klemmen. Klemmen.

Anzeige