12.03.2019

Gabellichtschranken für zuverlässige Objektdetektion



Mit Gabellichtschranken von Eickmann Elektronik finden Nutzer beim Online-Anbieter Automation24 ab sofort eine zuverlässige Lösung für die Teilezählung. Die Lichtschranken sind sehr robust und für Teile ab einem Durchmesser von 0,4mm geeignet. Angeboten werden Ausführungen mit einer Gabelweite von 10 bis 120mm. Sie verfügen über die Schutzart IP67 und einen präzisen Lichtstrahl als Rotlicht oder Infrarotlicht. Die Empfindlichkeitseinstellung erfolgt dabei über Potentiometer. Kunden haben je nach Bauform die Wahl zwischen PNP-schaltender Dunkelschaltung (Öffner) bzw. Hellschaltung (Schließer). Ab 30mm Gabelweite verfügen die Geräte über Hell- und Dunkelschaltung. Für Anwendungen, bei denen ein ganzes Feld zur Objekterkennung benötigt wird, stehen Rahmenlichtschranken z.B. mit einer aktiven Fläche von 64x70mm zur Verfügung. Typische Einsatzgebiete sind Anwendungen im Sondermaschinenbau, an Schwingförderern und Zuführautomation oder der Medizintechnik.

Empfehlungen der Redaktion


 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie GmbH
Heilind Electronics GmbH - Oktober