Daten sinnvoll integrieren



Das Unternehmen Oracle demonstriert in diesem Jahr auf der Hannover Messe, welche Rolle es bei der Verwirklichung von kundenzentrierter Produktentwicklung in Industrie 4.0 und IoT spielt. Gemeinsam mit Partnern wie u.a. Accenture, Bosch Rexroth, Festo oder Mitsubishi wird anhand von Modellen dargestellt, wie sich die Zahl der Datenquellen in Industriebetrieben künftig steigert und wie sich diese Daten sinnvoll in bestehende oder neu zu schaffende IT-Umgebungen integrieren lassen, um Themen wie Predictive Maintenance umsetzen zu können. Besucher können sich am Messestand einen Digitalen Zwilling in der Realität ansehen oder ihre eigenen personalisierten Produkte herstellen lassen.

Empfehlungen der Redaktion


 
Beckhoff Banner: 190722_Beckhoff_wb109_EtherCAT-Messtechnikmodule_EK11-18G_160x600_ID2079