Sensorik und Messtechnik steigert Umsatz und Export



Der AMA Verband für Sensorik und Messtechnik befragte seine Mitglieder im Januar zur wirtschaftlichen Entwicklung 2018. Demnach erwirtschaftete die Branche 2018 ein Umsatzplus von 10% und prognostiziert ein weiteres Plus von 5% für 2019. Positive Wachstumsimpulse kamen sowohl aus dem Inland als auch aus dem Ausland. Das belegt eine erhöhte Exportquote um insgesamt 4 auf 55 Prozentpunkte. Dabei zog der Export ins außereuropäische Ausland an.

Empfehlungen der Redaktion