HMS Networks erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Webfactory



HMS Industrial Networks hat 74,9% aller Aktien der deutschen Firma Webfactory erworben. Die verbleibenden 25,1% werden von CEO Bernhard Böhrer gehalten, der auch Geschäftsführer bleibt. Das Unternehmen, welches 1994 gegründet wurde, ist Anbieter von web-basierten Softwarelösungen für das Industrial Internet of Things (IIoT).

Empfehlungen der Redaktion