Weidmüller mit +11% in 2018



Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2018 erzielte Weidmüller einen Umsatz von 823Mio.€. Getragen von einem sehr guten Marktumfeld entspricht dies einem Zuwachs von 11% im Vergleich zum Vorjahr (Umsatz 2017: 740Mio.€). Dies gab das Elektrotechnikunternehmen auf der jährlichen Pressekonferenz während der Hannover Messe bekannt. In Europa verzeichnete das Unternehmen ein Wachstum von 7%, auf dem asiatischen Markt verbuchte Weidmüller ein Plus von 9%. Das größte Wachstum von knapp 50% wurde in Amerika eingefahren. Die Investitionen in F&E stiegen von 45 auf 49Mio.€. Die Mitarbeiterzahl wuchs um 200 auf 4.900.

Empfehlungen der Redaktion