04.04.2019

Beckhoff Automation steigert Umsatz um 13%



Beckhoff Automation hat 2018 einen weltweiten Umsatz von 916Mio.€ erwirtschaftet. Dies entspricht einem Wachstum von 13% gegenüber dem Vorjahr. Zu diesem Erfolg haben, laut Geschäftsführer Hans Beckhoff, die Technologieentwicklungen, die Vergrößerung der Produktionskapazitäten und der Ausbau des Vertriebsnetzes beigetragen. "Derzeit beschäftigen wir weltweit 4.300 Mitarbeiter", sagte der geschäftsführende Inhaber auf der Hannover Messe. "In 2018 haben wir unsere Produktionsfläche durch Neubauten und den Zukauf von Gebäuden insgesamt um 40.000m² erweitert. Diese Flächen werden nun sukzessive in Betrieb genommen. Mit dem Neubau für die Elektronikfertigung, der eine Fläche von 11.000m² umfasst, haben sich unsere Kapazitäten im Bereich der primären Fertigung verdoppelt." Das Ziel des Unternehmens sei es, jedes Jahr um 15% zu wachsen, so der Unternehmensinhaber. Im ersten Halbjahr 2019 will Beckhoff seinen bisherigen koreanischen Distributor übernehmen und eine eigene Niederlassung in Südkorea gründen. Derzeit verfügt das Unternehmen über Niederlassungen in 38 Ländern und ist mit Distributoren in insgesamt 75 Ländern vertreten.

Empfehlungen der Redaktion


 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie GmbH
Heilind Electronics GmbH - Oktober