29.05.2019

Conta-Clip startet Werksmodernisierung



Am Dienstag hat Conta-Clip am Unternehmenssitz in Hövelhof mit den Bauarbeiten für eine Werkserweiterung begonnen. Der Neubau schafft mit einer zusätzlichen Nutzfläche von über 2.300m² Kapazität für eine neue Produktionshalle und Verwaltungsbüros. Die Fertigstellung soll im ersten Quartal 2020 erfolgen. Zudem begann das Unternehmen mit der Sanierung des alten Bürogebäudes und Teilen der Produktion.

Empfehlungen der Redaktion