Robuste Induktivsensoren mit IO-Link



Die induktiven hochdruckfesten Sensoren von Contrinex verfügen jetzt über eine optionale IO-Link-Schnittstelle in PNP NO-Ausführungen ohne Aufpreis. Die Sensoren sollen zuverlässig über praktisch unbegrenzt viele Druckzyklen arbeiten und tolerieren Dauerdrücke von 500bar. Die Extra Distance-Typen zeichnen sich durch die Schutzart IP68 aus und verfügen über eine besonders robuste aktive Fläche aus Keramik. Sie widerstehen Spitzendrücken von bis zu 1.000bar und Betriebstemperaturen von bis zu 100°C. Die Schaltfrequenzen der Induktivsensoren reichen von 1.000Hz für die Größe M5 bis 500Hz für die Ausführung M14, bei Schaltabständen von 1mm bis 3mm. Die induktiven Full Inox-Sensoren, erhältlich in der Größe M12, verfügen über ein hochdichtes, einteiliges Gehäuse mit Schutzart IP68/IP69K. Sie widerstehen Spitzendrücken von bis zu 800bar und Betriebstemperaturen von bis zu 85°C. Gleichzeitig bieten sie einen Schaltabstand von 1,5mm und eine Schaltfrequenz von 850Hz.

Empfehlungen der Redaktion