26.09.2019

EMO 2019 trotz Besucherrückgang erfolgreich



Vom 16. bis 21. September kamen rund 117.000 Besucher aus 150 Ländern zur diesjährigen Fachmesse der Metallbearbeitung. 2017 konnte die Deutsche Messe 2.200 Aussteller und 130.000 Fachbesucher vermerken. "Mit diesem Ergebnis knüpft die EMO Hannover 2019 an das Boomjahr 2017 an. Angesichts der gedämpften Konjunkturerwartungen in den vergangenen Monaten ist der moderate Besucherrückgang als Erfolg zu werten. Uns freut ganz besonders, dass der Anteil ausländischer Besucher nochmals gestiegen ist", sagt EMO-Generalkommissar Carl Martin Welcker. Erwähnenswert ist der Anstieg der Gäste aus Übersee um ein Fünftel im Vergleich zu 2017 und speziell der hohe Anteil asiatischer Gäste, die fast ein Drittel der ausländischen Besucher stellen. China, Japan, Taiwan und Indien führen die Liste an. Die nächste EMO findet in Mailand vom 4. bis 9. Oktober 2021 statt.

Empfehlungen der Redaktion


 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie  GmbH & CO. KG
LTN Servotechnik GmbH - November 2019