10.10.2019

ZVEI erwartet Produktionsrückgang



Die Auftragseingänge in der deutschen Elektroindustrie sind im August um 6,7% gegenüber Vorjahr zurückgegangen. Von Januar bis August dieses Jahres lagen die Auftragseingänge damit 1,6% unter Vorjahr. Die preisbereinigte Produktion der heimischen Elektrobranche hat sich im August um 8,2% verringert. Zwischen Januar und August ging sie um 4% zurück. Angesichts der eher weiter zu- als abnehmenden Unsicherheit über die weltwirtschaftliche Entwicklung geht der ZVEI auch für das Gesamtgeschäftsjahr von einer rückläufigen Entwicklung der Produktion aus. Die Umsätze beliefen sich im August auf 15,4Mrd.€ (-3,9%). Von Januar bis August beliefen sie sich auf 125,6Mrd.€ (-0,8%).

Empfehlungen der Redaktion


 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie  GmbH & CO. KG
LTN Servotechnik GmbH - November 2019