26.03.2020

Winkelpositionsmessung in Servoantrieben



TE präsentiert mit der T7X Serie eine neue Generation von Resolvern zur genauen Winkelpositionsmessung in industriellen Servoantrieben. Die Resolver der Größe 21 können in unterschiedlichen Anwendungen der Fertigungsautomatisierung wie beispielsweise Robotern oder Werkzeug- und Textilmaschinen eingesetzt werden. Sie sind in den gängigsten Hohlwellendurchmessern erhältlich und kombinieren dabei Präzision und Zuverlässigkeit mit geringen Platzanforderungen. Die T7X-Serie bietet dabei eine Standardgenauigkeit von ±10 bzw. ±08 Winkelminuten bis hin zu hochpräzisen Versionen mit ±04 Winkelminuten. Sie sind in den Varianten Speed 1 bis 4 verfügbar und für Anwendungen von 4 bis 10kHz ausgelegt. Mithilfe der verschiedenen elektrischen Varianten können unterschiedliche Servoantriebe unterstützt werden. Sie können bei Temperaturen von -55 bis +150°C eingesetzt werden.

Empfehlungen der Redaktion