16.04.2020

Automatisierungstechnik



Die Automatisierungstechnik zeichnet sich durch eine große Methodenvielfalt und ein breites

Anwendungsfeld aus. Neben der Steuerung und Regelung dynamischer Prozesse haben die Prozessüberwachung und Fehlerdiagnose in den letzten Jahren eine zunehmende Bedeutung erlangt. Das Buch gibt eine breite Einführung in die Aufgaben und Methoden der Automatisierungstechnik und veranschaulicht diese an zahlreichen Anwendungsbeispielen. Die Themen reichen von der Modellbildung über die Vorhersage des zukünftigen Systemverhaltens, den Entwurf von Regelungen und Steuerungen bis zur Prozessdiagnose. Die fünfte aktualisierte Auflage bietet dazu Anhänge zur Graphentheorie und zur Wahrscheinlichkeitstheorie. Es ist das einzige Buch, das kontinuierliche und diskrete Systeme gleichberechtigt behandelt und richtet sich sowohl an Studenten ingenieurwissenschaftlicher Studiengänge als auch an Ingenieure in der Praxis.

Empfehlungen der Redaktion