19.05.2020

Laser-Scanner für inhomogene Oberflächen



Bild: Micro-Epsilon Messtechnik GmbH & Co. KG

Die Laser-Scanner der Reihe scanControl 30xx werden für schnelle und präzise 2D/3D Messaufgaben eingesetzt. Die leichten Profilsensoren sind mit dem HDR-Modus für Messungen auf inhomogenen Oberflächen ausgestattet. Mit rund 5,5 Millionen Punkten pro Sekunde und bei bis zu 2.048 Messpunkten pro Profil liefern sie hochgenaue Ergebnisse und kalibrierte Profildaten. Sie sind mit 25 und 50mm Messbereich verfügbar. Über das scanControl Gateway besteht die Möglichkeit die Messwerte über verschiedene Schnittstellen wie Ethernet, Profinet, Ethernet/IP oder Ethercat zu übertragen. Für Messungen auf anspruchsvollen Oberflächen ist neben dem roten Standard-Laser auch die Blue-Laser-Technologie einsetzbar.

Empfehlungen der Redaktion