09.06.2020

LTE/4G- Modems mit Fallback-Option



Obwohl auch die 2G- und 3G-Modems von ConiuGo lieferbar bleiben, sind sie unter dem Aspekt der Zukunftsfähigkeit nicht mehr empfehlenswert. Die Ausdünnung und Abschaltung der 2G- und 3G-Netze steht in den nächsten Jahren bevor. Der Hersteller hat sein Modemprogramm daher erweitert und stellt dem LTE-Modem CAT 4 nun das LTE-Modem CAT 1 und das LTE-Modem CAT M zur Seite. Die Modems ersetzen die bisherigen GPRS- und UMTS-Modems (2G und 3G), verfügen aber über eine Fallback-Funktion auf 2G oder 3G, falls LTE in abgelegenen Regionen (noch) nicht verfügbar ist.

Empfehlungen der Redaktion