09.06.2020

Siemens Packaging Toolbox



Die Siemens Packaging Toolbox ist nun vollständig für die Steuerung Simatic S7-1500 verfügbar.
Bild: Siemens AG

Die Siemens Packaging Toolbox ist nun vollständig für die Steuerung Simatic S7-1500 verfügbar und unterstützt die Umsetzung von internationalen Standards wie OMAC, PackML und Weihenstephaner Standards. Die Toolbox besteht aus Basisfunktionen, Technologiefunktionen und internationalen Standards. Die Basisfunktionen enthalten unter anderem eine Achsansteuerung, TCP/IP-Kommunikation, azyklische Kommunikation und Alarmhantierung. Mit der Technologiefunktion Intelligent Belt können nacheinander eintreffende Produkte aufgenommen und gemeinsam an einer Entladeposition zur Verfügung gestellt werden. Mit der Intelligent-Infeed-Applikation können kontinuierlich, aber unregelmäßig eintreffende Produkte aufgenommen und für die Nachfolgemaschine mit definierten Abständen zur Verfügung gestellt werden. Die Bibliothek für Formen, Füllen, Siegeln enthält Funktionalitäten zur Gesamtkoordination von Dosiereinheit, Folienvorschub und Quersiegler für horizontale und vertikale Anwendungen.

Empfehlungen der Redaktion