29.09.2020

Ethernet-Switche in drei Bauformen



Bild: Meilhaus Electronic GmbH

Die unmanaged Ethernet-Switche der Serie SW von Brainboxes sind mit vier, fünf oder acht Ports für 10, 100 oder 1000Mbit/s-Ethernet/LAN ausgestattet. Sie sind in drei Bauformen erhältlich: als Standard-Switch für die Wandmontage, auf DIN-Hutschiene montierbare Industriemodelle sowie als robuste, dezentrale Modelle für den Einsatz in der Feldebene. Die letzteren beiden Varianten arbeiten in einem Temperaturbereich von –40 bis +80°C und bieten  redundante Anschlüsse für die Stromversorgung.

Empfehlungen der Redaktion