04.06.2013

Economy-Getriebe mit Schrägverzahnung



Mit der Neukonstruktion des ServoFit Planetengetriebes PE ergänzt Stöber sein Servogetriebe-Programm um Ausführungen für Automatisierungs- und Robotikaufgaben. Mit seiner Schrägverzahnung sorgt das ServoFit Planetengetriebe PE für niedrige Laufgeräusche und eine hohe Gleichförmigkeit - im Vergleich zu den bisher üblichen geradeverzahnten Getrieben. Hinzu kommt die hohe Gehäusestabilität durch die Monoblockbauweise mit integriertem Motoradapter für den Anbau von Standard-Servomotoren. Die Markteinführung des ServoFit Planetengetriebes PE umfasst die Baugrößen PE2 bis PE5, wobei alle Größen in ein- und zweistufiger Ausführung bis i=100 angeboten werden. Auch die zweistufigen Getriebe sind in Monoblockbauweise ausgeführt. Die kupplungsfreie integrierte Bauweise von Getriebe und Motor des SMS Planetengetriebemotors PE_EZ führt zu einem kompakten, leise laufenden und Gewicht sparenden Automatisierungsantrieb.

Empfehlungen der Redaktion