04.09.2014

VDMA
Maschinenbauer profitieren von Auslandsgeschäft



Der Auftragseingang im Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland stieg im Dreimonatsvergleich Mai bis Juli 2014 im Vorjahresvergleich um 2%. Die Inlandsaufträge lagen bei -2%, die Auslandsaufträge bei +4%, teilte VDMA am Montag in Frankfurt mit. Im Juli 2014 habe der Bestelleingang im Vergleich zum Vorjahr stagniert. Das Inlandsgeschäft sei um 6% gesunken, das Auslandsgeschäft habe um 4% über Vorjahresniveau gelegen.

Empfehlungen der Redaktion


 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie GmbH
Heilind Electronics GmbH - Oktober