TQ-Group



29.11.2012

TQMa28L – das sehr kleine und steckerlose ARM9™ Modul

Mit dem neuen TQMa28L hat TQ auf nur 30mm x 30mm eine Modulvariante zum TQMa28 ohne Steckverbinder realisiert. Bei dem Modul handelt es sich um eine softwarekompatible Variante, die unter Verwendung der LGA-Technik (Land Grid Array) direkt auf das Basisboard gelötet werden kann. Aufgrund der Schnittstellenvielfalt bei sehr kleiner Modulbaugröße und geringer Leistungsaufnahme bietet das Modul einen optimalen Kern für Anwendungen aus den Bereichen Smart Metering, Mensch-Maschine-Schnittstellen und Industriesteuerungen.
Das CPU Board TQMa28L, basierend auf einem Prozessor i.MX28 von Freescale, bietet mit seinen 450MHz ein Maximum an Rechenleistung zu einem ausgewogenen Preis. Durch großzügig ausgeführte Onboard-Komponenten stehen für Anwendungen mit größerem Speicherbedarf genügend Ressourcen zur Verfügung.
Die Kostenvorteile können aufgrund der LGA-Technik erzielt werden: Hierbei werden die 191 Anschlüsse des Moduls auf seiner Unterseite in Form eines schachbrettartigen Feldes (grid array) von Kontaktflächen (land) ausgeführt. Somit lässt sich das Modul kostengünstig ohne Steckverbinder mittels qualifizierten Lötprozess auf die Basisplatine auflöten.
Der stromsparende i.MX28 Microcontroller mit ARM926 Core stellt eine sehr umfangreiche Peripherie on chip bereit. Zur Kommunikation mit der Außenwelt können neben 2x 10/100Mbit Fast Ethernet-Controller, USB-Host / USB-OTG-Controller, drei UARTs und 2 CAN-Controller für CAN 2.0B und sogar ein 24 bit LCD-Controller für Anzeigen bis SVGA-Auflösung genutzt werden. Systemintern können andere Funktionseinheiten über QSPI und I2C angebunden werden.
Das TQMa28L bietet bis zu 256MByte Arbeitsspeicher und bis zu 32 GB eMMC Flash für Programm und Daten. Alle extern nutzbaren Prozessorsignale sind auf dem LGA Interface im Raster 2mm umgesetzt. Das Board überzeugt durch die kleine Baugröße von nur 30mm x 30mm. Durch das direkte Auflöten des Moduls auf die Basisplatine lassen sich sehr flache Designs umsetzen. Bei der Entwicklung wurde auf lange Verfügbarkeit der Bauelemente sowie auf hohe Zuverlässigkeit auch unter ungünstigen Einbauverhältnissen geachtet.
Besonders zeichnet das Modul die zwei im Prozessor integrierten Ethernet-Schnittstellen, das Powermanagement und die bereits vorhandene Batterieladefunktion aus. Die beiden Ethernetschnittstellen lassen sich unabhängig voneinander wie auch als Ethernetswitch betreiben.
Für die realisierte Hardware gibt es die Softwareanpassungen für Linux 2.6, WIN CE 6.0 und QNX.
Durch ein 10-Lagen-Microvia-HD-Leiterplattendesign und höchste Integration auf dem Modul lassen sich kostengünstige Basisboards entwickeln. Kunden profitieren hiermit von einem enormen Kostenvorteil gegenüber einem Design In. Bei einem Design In müsste hinsichtlich dem Routing ansonsten die ganze Leiterplatte in einer teuren Technologie ausgeführt werden.
Als Starterkit steht eine konventionelle Ausführung mit Steckverbinder für den einfachen Austausch des Entwicklungsmoduls zur Verfügung.
Mit dem TQ-Minimodul TQMa28L können Systemlösungen auch für hochvolumige Projekte schnell und extrem kostengünstig umgesetzt werden. Zudem hat der Anwender Zugriff auf alle vorhandenen Unterlagen, BSP und Demoapplikationen.

Wolfgang Heinz-Fischer
Leiter Marketing & PR, TQ-Group

Web: www.tq-group.com/TQMa28L

Tel.:08153 9308-475

Tax:08153 9308-7475

E-Mail: heifi@tq-group.com

29.11.2012

TQ bietet nun auch Antriebslösungen an

mehr...

29.11.2012

Embedded PC-Plattform COMSys: Starke Basis für BoxPCs und PanelPCs

mehr...

29.11.2012

TQMa32F - die wirkungsvolle Kombination von FPGA mit Cortex M3/M4

mehr...

29.11.2012

TQMa28L – das sehr kleine und steckerlose ARM9™ Modul

mehr...

29.11.2012

Cortex™-A9 Modul TQMa6x – skalierbar und leistungsstark

mehr...

29.11.2012

COMSys jetzt auch mit Intel® Ivy Bridge

mehr...

07.03.2012

Der Energiesparer: Low Power QorIQ™-Modul TQMP1020 von TQ

mehr...

07.03.2012

TQMa53 – Das Cortex™-A8 Modul mit hoher Grafikleistung

mehr...

30.08.2011

Die nächste Generation zur professionellen Kommunikation

mehr...

30.08.2011

Der clevere x86-Baukasten auf Mini ITX

mehr...

30.08.2011

TQMa28 – das sehr kleine und leistungsfähige ARM9-Modul

mehr...

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl