Red Lion Inc.



Red Lion Controls stellt die PXU Serie von PID Reglern vor

Kompaktes Design und universelle Eingangsoptionen bieten PID-Regelung für Temperatur- und Prozesssignalen

Übersicht:

Mit dem Start der neuen PXU-Serie fügt Red Lion seinem Angebot im Bereich industrieller Automation kleine, kompakte PID-Regler hinzu. Die PXU-Serie findet bei Maschinenbauern, Systemintegratoren und Herstellern handelsüblicher Ausrüstung Anwendung und ermöglicht eine genauere, verlässlichere Kontrolle über eine breite Palette an Prozessen, darunter Temperatur, Durchfluss und Druck, von einem einzigen Gerät aus.

So kann das Gerät in Präzisionsprozessanwendungen, wie etwa in der Lebensmittel- und Getränke-, Plastik-, Verpackungs-, Energie-, Gas-, Wärmebehandlungs- und Medizintechnikindustrie eingesetzt werden. Die PXU-Serie umfasst 1/16, 1/8 und 1/4-DIN-Größenmodelle für ein breites Angebot an platzsparenden Optionen. Auch Programmieren ist kein Problem mithilfe der Druckknöpfe am Bedienpanel und/oder über Crimson® -Konfigurationssoftware von Red Lion, auf Wunsch gekoppelt mit Auto-Tuning.

Was ist neu?

  • Verbessertes Rahmendesign
  • Neue Version 2,50cm kürzer
  • Universelle Temperatur- und Prozesseingänge

Verbessertes Rahmendesign

Das Ablesen von Displays an Reglern kann auch unter optimalen Sichtverhältnissen schwierig sein. Die PXU-Serie liefert ein verbessertes Rahmendesign mit einem größeren zweizeiligen, einfach ablesbaren Display für bessere Sichtbarkeit aus größeren Entfernungen.

Neue Version 2,50cm kürzer

In heutigen Herstellungs- und Prozessumgebungen stellt der geringe verfügbare Platz zum Reglereinbau ein immer wiederkehrendes Problem dar. Die in den DIN-Größen 1/16, 1/8 und 1/4 DIN erhältliche PXU-Serie ist 2,50cm kürzer gehalten, um Platz zu sparen.

Universelle Temperatur- und Prozesseingänge

Die Auswahl des richtigen PID-Reglers ist nicht immer einfach, besonders wenn diese in zahlreichen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Die PXU-Serie bietet daher universelle Temperatur- und Prozesseingänge, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern. Die zusätzliche Unterstützung von Temperatursensoren, RTD, Spannungs- und Stromeingängen macht aus der PXU-Serie eine All-in-One-Lösung für die meisten Anwendungsgebiete.

www.redlion.net/PXU

E-Mail: europe@redlion.net

29.10.2013

Ab sofort gibt es mehr „Biss” in der industriellen Automatisierung mit dem Watchdog Relay von Red Lion

mehr...

24.09.2013

Die Digitalanzeigen von Red Lion gewinnen den Control Design

mehr...

27.08.2013

Die neue Graphite HMI-Serie von Red Lion Controls setzt neue Mäßstäbe für die Plattform Industrie 4.0.

mehr...

26.03.2013

Red Lion steigert die Vielseitigkeit industrieller Netzwerke mit der modularen Baureihe gemanagter Gigabit-Ethernet-Switches des Typs N-Tron NT24k

mehr...

11.12.2012

Red Lion stellt die Data Station Plus ZR vor

mehr...

13.11.2012

Red Lion mehrfach auf der Industrial Automation Show 2012 in China ausgezeichnet

mehr...

02.11.2012

Red Lion erweitert sein Portfolio industrieller Netzwerklösungen um

mehr...

09.10.2012

Red Lion sorgt mit neuem PAX2C-Controller für die richtige Temperatur

mehr...

09.10.2012

Red Lion gewinnt Control Designs Readers’ Choice Award zum 12. Mal in Folge

mehr...

02.10.2012

Red Lion erweitert Portfolio für industrielle Automatisierung um zwei Produkte

mehr...

08.08.2012

Red Lion erwirbt wichtige Zertifizierungen für militärische und missionskritische Märkte

mehr...

21.06.2012

Red Lion präsentiert industriellen Ethernet-Switch N-Tron 7900

mehr...

Fachartikel

"Grenzenlose Offenheit"
SPS-MAGAZIN 4 2018 Industrielle Kommunikation

Herr Lee, seit rund einem Jahr sind Sie CEO von Red Lion. Wie schätzen Sie das Marktpotenzial in Europa für Ihr Unternehmen ein? Jack Lee: Ganz klar: Die Möglichkeiten für uns im europäischen Markt sind gewaltig - vor allem in Ländern wie Deutschland, Italien, Großbritannien oder Frankreich. Bisher ist Red Lion hier noch nicht so stark vertreten, wie wir uns das wünschen. Das hängt mit u...

Vorteilhafte Kombination
SPS-MAGAZIN 4 2018 Industrielle Kommunikation

Blizzard, ein Skihersteller mit Sitz in Österreich, suchte nach einer Lösung im Bereich der industriellen Automation, um die Fertigungstransparenz und -steuerung bei fünf maschinellen Produktionsstationen für Holzverarbeitung, Schleifen, Pressen, Montage und Verpackung zu erweitern. Neben der Ver- wendung vorhandener Hardware musste die industrielle Lösung Daten zu L...

"Maßgeschneiderte Cloud-Lösungen"
SPS-MAGAZIN 3/ 2017 Industrielle Kommunikation

Das industrielle Internet der Dinge, kurz IIoT, rückt immer stärker in den Fokus von Automatisierern und Maschinenbauern. Wie weit beeinflusst es schon das Portfolio von Red Lion und Ihre Strategie, Herr Berz? Andreas Berz: Red Lion verfügt schon seit vielen Jahren über eine große Kompetenz in Sachen Protokollkonvertierung, sowohl horizontal in der Fertigung als auch...

MQTT-Unterstützung implementiert
SPS-MAGAZIN 5/ 2017 Neuheiten

Red Lions MQTT-Client RAMQTT vereinfacht Implementierungen mit voreingestellten Profilen für AT&T M2X, Amazon AWS IoT, AutoDesk Fusion Connect und Telenor Connexion. Kunden können sich mittels eines einfachen Dropdown-Menüs mit der Cloud verbinden, indem sie ihre bevorzugte Plattform auswählen. Bei Verwendung des RAM-Softwareentwicklungs-Kits kann Konnektivität mitte...

Industrial Gigabit und PoE+
Fachartikel IEJ 1 2015

@ETH Kastenüber:Dirk-Andree Hunold: In heutigen Industrieumgebungen werden verstärkt Gigabit-Switches für die Übertragung von Daten aus Sicherheits- und Überwachungsanwendungen installiert. Diese Anwendungen mit einem hohen Bandbreitenbedarf werden z.B. für die Überwachung von Einrichtungen, Produktionsumgebungen und Lagerstätten eingesetzt. Zusätzlich werden Gi...

Bereit für das IIoT?
Industrielle Kommunikation SPS-MAGAZIN SPSS 2015

Das industrielle Internet der Dinge (Industrial Internet of Things, kurz IIoT) verspricht an vielen Stellen praktischen Nutzen. Viele Unternehmen sind interessiert, doch bislang hat nur ein kleiner Prozentsatz das IIoT vollständig angenommen. Es gibt fünf wichtige Elemente, die Organisationen berücksichtigen sollten, ehe IIoT-Pläne in die Tat umgesetzt werden: ...

Automatisierung für erneuerbare Energiequellen
Steuerungstechnik SPS-MAGAZIN 5 2015

Durch die Integration alternativer Energiequellen in sein herkömmliches Stromnetz will sich Deutschland als Pionier der Energiewende etablieren. Mit dem Gesetz für den Ausbau erneuerbarer Energien wurde die rechtliche Grundlage geschaffen, um die Kosten alternativer Energien dank des umfassenden Baus von Solar- und Windkrafteinrichtungen zu senken. Des Weiteren soll dur...

"Inseln der Information"
Steuerungstechnik SPS-MAGAZIN 3 2015

Technik im Detail Die weiterentwickelten Bediengeräte der Graphite-Modellreihe von Red Lion verbinden als HMI-Touchscreens eine robuste aber ästhetische Aluminium-Konstruktion mit einer modularen E/A-Architektur. Alle Modelle bieten Protokollumwandlung per Drag & Drop, Daten-Logging sowie webbasierte Überwachung und Regelung. Die HMIs verfügen über ein zuverlässiges...

Heute schon mit der Produktion von morgen Schritt halten
Bedienen und Beobachten SPS-MAGAZIN SPSS 2014

Industrie 4.0, Cyber Physical Systems und das Internet der Dinge bestimmen die Diskussion um die Fertigungstechnik von morgen. Bei einem Fabrikneubau auf der grünen Wiese mag man sich eine Realisierung relativ bald vorstellen können. Aber neue Produktionsstätten in Deutschland sind eher die Ausnahme. Wie also kann die bestehende Fertigungsindustrie in Deutschland für ...

Durchgängige Kommunikation
Hauptrubrik Steuerungstechnik SPS-MAGAZIN 4 2013

Das Unternehmen Red Lion ist 40 Jahre alt. Was waren die Meilensteine in der Geschichte des Unternehmens? Granby: Zunächst war das Unternehmen im Sensorik-Bereich tätig. Von dort aus wuchsen wir dann in Richtung Messinstrumente und fanden dort unsere Basis als Amerikas Nummer eins unter den Messinstrumente-Herstell...