Red Lion Inc.



29.10.2013

Ab sofort gibt es mehr „Biss” in der industriellen Automatisierung mit dem Watchdog Relay von Red Lion

Die einzige Hardware-basierte Lösung auf dem Markt zur proaktiven
Überwachung und Durchführung fehlersicherer Abschaltungen

York, Pennsylvania – 8 October 2013 – Red Lion Controls, die internationalen Experten für Kommunikation, Überwachung und Steuerung für industrielle Automatisierung und Vernetzung, gaben heute die Markteinführung von „Watchdog Relay“ bekannt, der einzigen Hardware-basierten Lösung für anspruchsvolle Anwendungen, die eine fehlersichere Abschaltung von Prozessen, die durch RTUs, SPSen und anderen Automatisierungsgeräten gesteuert werden, zuverlässig überwacht und durchführt. Diese industrielle Automatisierungslösung unterstützt den proaktiven 24/7 Schutz unbemannter Prozesse.

Red Lions Watchdog Relay überwacht das Heartbeat-Ausgangssignal eines angeschlossenen Gerätes und bietet so ein zusätzliches Maß an Sicherheit, das den Schutz kritischer Prozesse in industriellen Umgebungen, wie zum Beispiel Öl & Gas, Seefahrt, Strom und Energie, unterstützt. Wenn das Heartbeat aus Gründen wie zum Beispiel Überspannung, Witterungsunbilden oder einer Fehlfunktion des Gerätes aussetzt, so wird das integrierte Relais von Watchdog sofort aktiviert und gibt ein Signal aus, das zum sicheren Abschalten des Prozesses verwendet werden kann. Das bei Kontrollverlust ausgesendete Signal hilft, kostspielige Schäden an Material und Ausrüstung zu vermeiden.

„Die Kunden brauchen zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen, um sicher zu gehen, dass, wenn Ausrüstung ausfällt, es auf eine sichere Weise geschieht“, erklärt Jacob Colegrove, Product Manager bei Red Lion Controls. „Watchdog Relay ist eine robuste, Hardware-basierte Lösung, und da es keine Software gibt, die blockieren oder ausfallen könnte, bedeutet dies ein zusätzliches Maß an Sicherheit für Netzwerke und Prozesse. Das ist für Umgebungen mit Ventilen, Rohrleitungen, Schwermaschinen oder anderen kritischen Betriebsmitteln sehr wichtig.”

Watchdog Relay ist für den Betrieb unter extremen Bedingungen ausgelegt und unterstützt Temperaturen im Bereich von -40 bis +80 Grad Celsius sowie eine Luftfeuchte von 5 bis 85 %. Es besitzt die Zertifizierungen Class I, Div II und ATEX für gefährliche Orte und wurde auf hoher See getestet und/oder verifiziert, so dass es Standards wie zum Beispiel ABS, DNV Nr. 2.4 und Lloyds erfüllt.

Für weitere Informationen über Red Lion und der neuen” Watchdog Relay” Lösung besuchen Sie bitte www.redlion.net/Watchdog.

29.10.2013

Ab sofort gibt es mehr „Biss” in der industriellen Automatisierung mit dem Watchdog Relay von Red Lion

mehr...

24.09.2013

Die Digitalanzeigen von Red Lion gewinnen den Control Design

mehr...

27.08.2013

Die neue Graphite HMI-Serie von Red Lion Controls setzt neue Mäßstäbe für die Plattform Industrie 4.0.

mehr...

26.03.2013

Red Lion steigert die Vielseitigkeit industrieller Netzwerke mit der modularen Baureihe gemanagter Gigabit-Ethernet-Switches des Typs N-Tron NT24k

mehr...

11.12.2012

Red Lion stellt die Data Station Plus ZR vor

mehr...

13.11.2012

Red Lion mehrfach auf der Industrial Automation Show 2012 in China ausgezeichnet

mehr...

02.11.2012

Red Lion erweitert sein Portfolio industrieller Netzwerklösungen um

mehr...

09.10.2012

Red Lion sorgt mit neuem PAX2C-Controller für die richtige Temperatur

mehr...

09.10.2012

Red Lion gewinnt Control Designs Readers’ Choice Award zum 12. Mal in Folge

mehr...

02.10.2012

Red Lion erweitert Portfolio für industrielle Automatisierung um zwei Produkte

mehr...

08.08.2012

Red Lion erwirbt wichtige Zertifizierungen für militärische und missionskritische Märkte

mehr...

21.06.2012

Red Lion präsentiert industriellen Ethernet-Switch N-Tron 7900

mehr...

Bitte treffen Sie Ihre Auswahl



 
Beckhoff Banner: 190722_Beckhoff_wb109_EtherCAT-Messtechnikmodule_EK11-18G_160x600_ID2079