Apr
20
2017

Sicherheitslösung mit Modbus-Protokoll-Dekodierung für Firewalls

Rohde & Schwarz Cybersecurity hat sein zentrales Netzwerkanalyse-Tool, die Deep Packet Inspection (DPI) Engine R&S Pace 2, um eine Funktionalität zur Modbus-Protokoll-Dekodierung erweitert. Die DPI Engine ermöglicht ab sofort die Erkennung und Extrahierung von Modbus-Inhalten und -Metadaten. Anbieter von Sicherheitsprodukten wie Firewalls oder Gateways können durch die feingranulare Analyse der Modbus-Protokollkommunikation Gefahren erkennen. Dadurch ist es möglich, Angriffe und Fehlkonfigurationen in SCADA- oder ICS-Umgebungen zu verhindern. Diese zusätzliche Sicherheitsfunktion verbessert bisherige Lösungen und macht sie bereit für die Anforderungen der Industrie 4.0. #BILD#
©yoh4nn/istockphoto
©yoh4nn/istockphoto



www.rohde-schwarz.com

Empfehlungen der Redaktion





 
Beckhoff Banner: 190722_Beckhoff_wb109_EtherCAT-Messtechnikmodule_EK11-18G_160x600_ID2079