Jul
11
2017

Hima: Umsatzplus von 6%

Hima hat im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 126,3Mio.€ erzielt. Das entspricht einer Steigerung von 6% im Vergleich zum Vorjahr. „Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in der Prozessindustrie, insbesondere was die Öl- und Gasbranche betrifft, waren 2016 nicht einfach“, sagt Sankar Ramakrishnan (rechts), CEO der Hima-Gruppe. „Wir sind froh, dass es uns gelungen ist, in diesem Umfeld weiter zu wachsen. Unsere überzeugende Gesamtperformance basierte unter anderem auf der vielversprechenden Entwicklung in den Wachstumsmärkten APAC und Middle East, dem großen Interesse an unseren Komplettlösungen für Pipelines, Turbomaschinen, Brenner und Kessel und unseren guten Geschäften im Rail-Bereich“, so Ramakrishnan. Mit strategischen Partnerschaften legte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr den Grundstein für weiteres Wachstum. Dazu zählt vor allem die Investition von 3,1Mio.€ in ein globales ERP-System, dessen Implementierung 2016 angelaufen ist. Der internationale Rollout wird mehrere Jahre in Anspruch nehmen. #BILD#
Bild: Hima Paul Hildebrandt GmbH
Bild: Hima Paul Hildebrandt GmbH



www.hima.de

Empfehlungen der Redaktion