Mar
20
2018

Manz steigert Umsatz 2017

Manz hat vorläufige Finanzkennzahlen für das Geschäftsjahr 2017 veröffentlicht. Der Umsatz stieg um 40,7% auf 325Mio.€ (Vorjahr: 231Mio.€), das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verbesserte sich inklusive eines Sondereffekts aus dem Verkauf der Tochterfirma Manz CIGS Technology um 37,5Mio.€ auf 1,6Mio.€ (Vorjahr: -35,9Mio.€). Insbesondere das vierte Quartal 2017, mit einem Umsatzbeitrag von 132,3Mio.€, trug zur positiven Entwicklung des Unternehmens bei. Die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2017 sowie eine detaillierte Prognose für das laufende Geschäftsjahr 2018 will das Unternehmen mit dem vollständigen Geschäftsbericht 2017 in den kommenden Wochen veröffentlichen.



www.manz.com/de

Empfehlungen der Redaktion