Apr
03
2018

4. Erfolgsjahr in Folge für TÜV Nord

Im Geschäftsjahr 2017 hat TÜV Nord einen Umsatz von 1,18Mrd.€ erzielt. Spitzenreiter beim Wachstum war der Geschäftsbereich Mobilität, der beim Umsatz deutlich zulegte (366,2Mio.€). Der Bereich Industrie Service erwirtschaftete ein Umsatzplus (551,5Mio.€). Die Segmente Bildung und Aerospace verzeichnete eine stabile Umsatzentwicklung. Der Umsatz außerhalb Deutschlands wuchs von 309,7 auf 312,6Mio.€ und erreichte einen Anteil von 26,4%. Im vergangenen Jahr investierte das Unternehmen 50Mio.€. Die Zahl der Beschäftigten stieg Ende 2017 auf 10.539 (+367).
Bild: ©Henning Scheffen/TÜV Nord Gruppe
Bild: ©Henning Scheffen/TÜV Nord Gruppe



www.tuev-nord.de

Empfehlungen der Redaktion





 
Beckhoff Banner: 190722_Beckhoff_wb109_EtherCAT-Messtechnikmodule_EK11-18G_160x600_ID2079