Apr
18
2018

Rekordwachstum bei Balluff

Die hohe Nachfrage nach Automatisierungslösungen in der Industrie hat bei der Balluff-Gruppe 2017 zu einem Rekordwachstum geführt. Zusammen mit den Umsätzen von zwei im Laufe des vergangenen Geschäftsjahres integrierten Unternehmen legte der Sensor- und Automatisierungsspezialist aus Neuhausen bei Stuttgart um 21,4% auf 459Mio.€ zu. 2016 lag der Umsatz noch bei 378Mio.€. Selbst ohne die beiden neuen Unternehmen hätte es mit einem Plus von 16% für einen Rekordwert gereicht. „Dass wir unser für 2019 formuliertes Umsatzziel von 500Mio.€ wie geplant überschreiten werden, ist jetzt schon klar – die Frage ist nur, wann genau”, sagt Geschäftsführerin Katrin Stegmaier-Hermle bei der Vorstellung der Bilanzzahlen am Mittwoch. Die Balluff-Gruppe beschäftigt weltweit 3.600 Mitarbeiter. Das sind rund 10% mehr als im Vorjahr. 1.300 dieser Mitarbeiter arbeiten in Deutschland. Allein am Stammsitz Neuhausen wurden in den vergangen zwei Jahren 100 Mitarbeiter neu eingestellt.



www.balluff.de

Empfehlungen der Redaktion