Jul
01
2018

Messe Sicherheit findet 2019 neu parallel zur Ineltec in Basel statt

Mit der Verlegung der Messe Sicherheit von Zürich nach Basel und insbesondere der parallelen Durchführung zur Ineltec nutzen die MCH Messe Schweiz (Basel) und die Exhibit & More das Synergiepotenzial bei Ausstellern wie Besuchern. Die Tatsache, dass beide Gesellschaften der MCH Group angehören, hat diese Lösung möglich gemacht. Die Sicherheit findet mit eigener Identität und unter dem Brand Sicherheit vom 10. bis 13. September 2019 in der Messe Basel statt. Im Anschluss an die Messe Sicherheit im November 2017 haben intensive Gespräche zwischen der Messeorganisatorin Exhibit & More, der MCH Messe Basel, dem Verband Schweizerischer Errichter von Sicherheitsanlagen (SES) und diversen Ausstellern stattgefunden. Das Fazit zeigt auf: Die Sicherheit ist und bleibt eine wichtige Plattform für die Branche, doch die Messelandschaft muss sich dem Wandel stellen und den Markt antizipieren. Nach umfassender Prüfung möglicher Optionen und Analysen bestehender Synergiepotenziale mit den eigenen Fachmessen Swissbau und Ineltec, liegt nun das neue Messekonzept vor. Die neue Sicherheit wird mit eigener Identität und als eigenständiger Brand parallel zur Messe Ineltec in Basel stattfinden. Die Sicherheit wird modernisiert, konsolidiert und etabliert. Der Fachkongress sowie die Seminare werden beibehalten und mit aktuellen Themen angereichert. Auf dieser Basis soll die Messe weiterentwickelt und neu mit einem digitalen Angebot (z.B. Cyber-Security) ausgebaut werden.
Bild: MCH Messe Schweiz AG
Bild: MCH Messe Schweiz AG



www.sicherheit-messe.ch

Empfehlungen der Redaktion