Dec
19
2018

Junge Maschinenbauer erhalten Nachwuchspreise zur Digitalisierung

Der VDMA Software und Digitalisierung hat Absolventen aus den Fachbereichen Ingenieurwissenschaften und Informatik mit dem Nachwuchspreis ‘Digitalisierung im Maschinenbau’ ausgezeichnet. Tobias Sohny von der Hochschule Koblenz wurde mit dem 1. Preis für die beste Masterarbeit ausgezeichnet. Er konzipierte eine Maschinen-Daten-Erfassungs-Schnittstelle, die für den Anwender die Maschinendaten in Echtzeit zur Verfügung stellt. Martin Degel von der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg erhielt den Sonderpreis in der Kategorie Masterarbeit. Er setzte sich mit der Problematik auseinander, wie selbstständig rekonfigurierbare Fertigungsnetzwerke mit autonomen und intelligenten Transporteinheiten realisiert werden können.
Bild: VDMA e.V.
Bild: VDMA e.V.



www.vdma.org

Empfehlungen der Redaktion