Jun
27
2019

EBM-Papst hat Geschäftsjahr erfolgreich abgeschlossen

EBM-Papst setzt seinen globalen Wachstumskurs fort. Das am 31. März 2019 zu Ende gegangene Geschäftsjahr 2018/19 schloss das Unternehmen mit einem Umsatzerlös von 2,18Mrd.€ ab. Gegenüber Vorjahr (2,05Mrd.€) bedeutet dies eine Steigerung um 137Mio.€ (+6,7%). Für das aktuelle Geschäftsjahr plant der Technologieführer mit einem moderaten Umsatzzuwachs von 1,6% auf 2,22Mrd.€. Im Bereich der Gesamtinvestitionen sind Ausgaben von rund 196,7Mio.€ geplant (+49,2% Vorjahr). Das Unternehmen erzielte ein starkes Wachstum in allen Geschäftsbereichen sowie in Deutschland, Europa, Amerika und Asien und baute seine Marktanteile aus - In Europa (exklusive Deutschland) mit 7,7% auf 1,02Mrd.€ (Vorjahr: 948Mio.€) gefolgt von der Region Asien mit 6,8% auf 402Mio.€ (Vorjahr: 377Mio.€) und Deutschland mit 5,7% auf 501Mio.€ (Vorjahr: 474Mio.€). Auf dem amerikanischen Markt legte EBM-Papst um 4,9% auf 260Mio.€ zu (Vorjahr: 248Mio.€.).



www.ebmpapst.com

Empfehlungen der Redaktion