Mar
12
2020

Sensorik und Messtechnik: Auftragslage stabil

Die Branche Sensorik und Messtechnik verzeichnete im Jahr 2019 ein Umsatzminus von einem Prozent. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die Branche mit einer positiven Entwicklung von 5% Umsatzwachstum. Die Investitionen stiegen um 4%, die Exportquote sank um 4%, die Anzahl der Mitarbeiter stieg um erwartete 3%, verglichen zu den Vorjahresergebnissen.



www.ama-sensorik.de

Empfehlungen der Redaktion