Sep
28
2020

5G-Testzentrum und Testbeds am Fraunhofer IIS eröffnet

Am Fraunhofer IIS in Erlangen und Nürnberg wurden ein 5G-Bavaria-Testzentrum und zwei Testbeds für Industrie4.0- und Automotive-Anwendungen eröffnet. Mit der Initiative 5G Bavaria will der Freistaat Bayern Unternehmen bei der praktischen Umsetzung von 5G unterstützen. Das 5G-Testbed-Industrie4.0 am Fraunhofer IIS in Nürnberg ist eine offene Testumgebung, in der kundenspezifische Anwendungen aus den Bereichen Industrie und Logistik unter realistischen Bedingungen mit neuer Mobilfunktechnik in einem eigenständigen 5G-Campusnetz getestet werden können. Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie fördert das Testzentrum mit rund 18Mio.€ und die Testbeds mit 7,9Mio.€. Aufbau und Betrieb der beiden Testbeds erfolgen in Kooperation mit dem Leistungszentrum Elektroniksysteme LZE e.V.
Bild: © Fraunhofer IIS / Peter Roggenthin
Bild: © Fraunhofer IIS / Peter Roggenthin



www.iis.fraunhofer.de

Empfehlungen der Redaktion