Jun
23
2014

Molex übernimmt italienischen Kabelhersteller

Molex Incorporated hat vergangene Woche die Unterzeichnung einer verbindlichen Vereinbarung zur Übernahme des italienischen Unternehmens Flamar Cavi Elettrici S.r.l. bekannt gegeben. Flamar entwickelt und produziert anwendungsspezifische Kabel für die industrielle Automatisierungstechnik, Robotik, Rundfunk-Audio/Video-Anwendungen und Telekommunikation. Das Unternehmen wird als Tochtergesellschaft von Molex operieren. Die Übernahme bedarf noch einer kartellrechtlichen Genehmigung und soll im 3. Quartal 2014 endgültig in Kraft treten. Einzelheiten über die Bedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

Molex Deutschland GmbH

www.molex.com

Empfehlungen der Redaktion