Jun
25
2014

Michael Ziesemer ist neuer ZVEI-Präsident

Der ZVEI-Vorstand hat Michael Ziesemer (Bild) auf der Mitgliederversammlung heute in München für drei Jahre zum ZVEI-Präsidenten gewählt, berichtete der ZVEI unmittelbar nach der Wahl. Er folgt damit auf Friedhelm Loh, der satzungsgemäß nicht wiedergewählt werden konnte. Ziesemer ist seit zehn Jahren Mitglied des ZVEI-Vorstands, ab 2008 als Vizepräsident. Mit Gründung des ZVEI-Fachverbands Automation im Jahr 2000 war er Mitglied des Fachverbandsvorstands und Vorsitzender des Fachbereichs Prozessautomatisierung. Als ZVEI-Präsident wird er zugleich Vizepräsident des BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie) sein. Er ist Chief Operation Officer und stellvertretender Vorstandsvorsitzender bei Endress+Hauser. Des Weiteren wurden auf der konstituierenden Sitzung folgende Personen in den Engeren Vorstand berufen: Klaus Helmrich, Siemens AG (Vizepräsident), Andreas Bettermann, OBO Bettermann GmbH & Co. KG, Dr. Wolfgang Bochtler, Mektec Europe GmbH, Nippon Mektron Ldt., Dr. Dirk Hoheisel, Robert Bosch GmbH, Dr. Gunther Kegel, Pepperl+Fuchs GmbH, Dr. Peter Köhler, Weidmüller Gruppe, Stephanie Spinner-König, Spinner GmbH, Dr. Peter Terwiesch, ABB Deutschland, Georg Walkenbach, Beurer GmbH. Frank Stührenberg, Phoenix Contact GmbH & Co. KG, wurde als Schatzmeister bestätigt. Für seine Verdienste um die Belange der Elektroindustrie wurde Friedhelm Loh mit der ZVEI-Ehrenpräsidentschaft ausgezeichnet. #BILD#
Bild: ZVEI e.V.
Bild: ZVEI e.V.

ZVEI e.V.

www.zvei.org

Empfehlungen der Redaktion





 
190925_SPS_160x600_ID2080de
MTS Sensor Technologie  GmbH & CO. KG
LTN Servotechnik GmbH - November 2019