Mar
31
2015

Wago: Umsatzsteigerung von 9%

Die Wago-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 661Mio.€ erzielt und damit das Vorjahresergebnis von 606Mio.€ um 9% gesteigert. Das gab das Unternehmen in der vergangenen Woche bekannt. Laut der Wago-Geschäftsleitung wurden die Erwartungen von etwa 5% Wachstum übetroffen. Das Unternehmen sehe besonders in China und den USA eine positive Entwicklung. In Russland konnte trotz kritischer Gesamtsituation ein zweistelliges Wachstum erzielt werden, so Wago. In Deutschland stieg der Umsatzanteil von 31 auf ca. 35%. Im übrigen Europa generierte Wago ebenfalls rund 35% seines Geschäftes (2013: 41%). Demnach bleibt Europa der Markt mit dem größten Umsatzanteil (2013: 71%). Im Rest der Welt wurden 2014 30% Umsatz generiert, im Vorjahr waren es 29%.



www.wago.de

Empfehlungen der Redaktion