Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
AS-i Safety Relaisausgangsmodul

Das AS-i Safety Relaisausgangsmodul von Bihl+Wiedemann verlegt die Schaltvorgänge in Safety-at-Work Netzen vom Monitor in die Peripherie. Das Modul schaltet genauso sicher wie die Relais des Sicherheitsmonitors. Dabei wird die Freigabeinformation vom Sicherheitsmonitor sicherheitsgerichtet über das Netz an das Relaisausgangsmodul übertragen, das dann den physischen Schaltvorgang übernimmt. Auf Basis dieses Prinzips lassen sich so mehrere sichere Module weiträumig im Feld verteilen, von nur einem Sicherheitsmonitor gesteuert. Es erlaubt in diesem Zusammenhang die Definition von Freigabegruppen, deren Mitglieder räumlich getrennt installiert sein können und trotzdem von demselben Sicherheitsmonitor bedient werden. Nicht zuletzt optimiert der Einsatz des Gerätes die Spannungsversorgung der Aktuatoren, da diese nun ohne Schleifen über Sicherheitsmonitor und Schaltschrank, sondern direkt im Feld verdrahtet werden können. Hannover Messe 2008: Halle 09 Stand H01

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
Bihl+Wiedemann GmbH
http://www.bihl-wiedemann.de
Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Automatica findet nicht statt

Die für den 8. bis 11. Dezember geplante Messe Automatica findet aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. Für Mitte 2021 ist jetzt ein an die Begebenheiten der Corona-Zeit angepasstes, neues Präsenzformat geplant.

mehr lesen
Anzeige