Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Ethernet-Sortiment ausgebaut

Metz Connect hat das Angebot im Bereich der M12-Steckverbinder weiterentwickelt: Nach den zweipaarigen D-kodierten Ethernet-M12-Steckverbindern präsentierte das Unternehmen auf der SPS/IPC/Drives die M12 type X Steckverbinder nach IEC61076-2-109. Neben den vierpaarigen, feldkonfektionierbaren M12-Steckverbindern wurden Anschluss- und Verbindungsleitungen in verschiedenen Längen vorgestellt. Die M12 type X Steckverbinder eignen sich mit ihrer Performance für Datenübertragungsraten im Gigabit-Bereich (C6A bei bis zu 500MHz Bandbreite). Darüber hinaus sind sie für raue Industrieumgebungen geeignet: Sie besitzen eine hohe mechanische und elektrische Festigkeit, im gesteckten Zustand sind sie verschmutzungs- und feuchtigkeitsresistent nach IP67. Durch die 360°-Schirmung ist zudem eine hohe EMV-Immunität gewährleistet.

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
METZ CONNECT GmbH
http://www.metz-connect.com
Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Automatica findet nicht statt

Die für den 8. bis 11. Dezember geplante Messe Automatica findet aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. Für Mitte 2021 ist jetzt ein an die Begebenheiten der Corona-Zeit angepasstes, neues Präsenzformat geplant.

mehr lesen
Anzeige