Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kompakte Steuerung

Das robuste Kompaktgerät S-Max 400 CE PN von Phoenix Contact ist eine einschaltfertige Kombination aus PC-Plattform, SPS-Runtime und Feldbusmaster, die Profinet und Interbus unterstützt. Neben den üblichen Steuer- und Regel-Funktionen führt das Kompaktgerät auch Kommunikationsaufgaben zu verteilten Steuerungs- oder ERP-Systemen durch. Ein integrierter Web-Server zur Remote Maschinensteuerung, ein FTP-Server zum Austausch von beliebigen Daten sowie offene TCP/IP- bzw. UDP-Bausteine sind bereits integriert. Als echtzeitfähige Feldbusse sind ein Profinet-I/O-Controller und ein Interbus-Master vorhanden. Die SPS- und Feldbus-Funktionalitäten werden über die Automatisierungssoftware PC Worx durchgängig programmiert.

Thematik: Allgemein
Ausgabe:
Phoenix Contact GmbH & Co. KG
http://www.phoenixcontact.com
Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Automatica findet nicht statt

Die für den 8. bis 11. Dezember geplante Messe Automatica findet aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. Für Mitte 2021 ist jetzt ein an die Begebenheiten der Corona-Zeit angepasstes, neues Präsenzformat geplant.

mehr lesen
Anzeige