Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bosch Rexroth setzt auf Ethercat

Bei seinem neuen Automatisierungssystem ctrlX Automation setzt Bosch Rexroth erstmals standardmäßig auf Ethercat-Kommunikation. Sercos soll nur noch über Slaves unterstützt werden. „Letztendlich hat der Markt entschieden“, kommentierte Steffen Winkler, Mitglied der Geschäftsführung im Bereich Automation, die Protokollwahl. Mittelfristig und bei entsprechendem Markterfolg wolle man aber auch auf Ethernet TSN setzen. Dies habe man, genauso wie 5G, bereits bei der Entwicklung des neuen Systems berücksichtigt.

Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Anzeige