Anzeige
Anzeige
Anzeige
Kendrion erzielt 3% Umsatzplus
Im 2. Quartal 2015 konnte Kendrion den Umsatz um 3% auf 114,3Mio.E steigern.

Im 2. Quartal 2015 konnte Kendrion den Umsatz um 3% auf 114,3Mio.E steigern. Im 1. Halbjahr 2015 stieg der Umsatz um 6% auf 228,7Mio.E. Das gab das Unternehmen kürzlich bekannt. Die Sparte Industrie verbuchte 2% Umsatzwachstum im 1. Halbjahr, die Sparte Automation 8%. Kendrion habe sich den Erwartungen entsprechend entwickelt. Der Umsatz des Unternehmens habe auf demselben Rekordlevel wie im 1. Quartal gestanden. Dennoch sei das organische Wachstum gesunken. Dies sei v.a. auf die erwarteten Umsatzrückgänge des Bereichs Automotive Control Systems zurückzuführen, die nicht von den günstigen Entwicklungen in anderen Aktivitäten des Automobilbereichs kompensiert werden konnten, so Piet Veenema, CEO von Kendrion. Das Unternehmen blickt positiv auf das restliche Geschäftsjahr und erwartet einen Gesamtumsatz von rund 450 bis 500Mio.E.

Kendrion Kuhnke Automation GmbH
http://www.kuhnke.de
Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch Interessieren

Weitere Beiträge

Automatica findet nicht statt

Die für den 8. bis 11. Dezember geplante Messe Automatica findet aufgrund der Corona-Pandemie nicht statt. Für Mitte 2021 ist jetzt ein an die Begebenheiten der Corona-Zeit angepasstes, neues Präsenzformat geplant.

mehr lesen